Wie gesund sind Brot und Gebäck?

Sicher ist: Brot und Gebäck dürfen bei keinem ausgiebigen Sonntagsfrühstück fehlen. Dabei eröffnet sich für uns eine große Auswahl an Brot und Gebäck. Doch inwiefern sind manche Sorten gesünder als andere? Und wie setzt sich Brot in seiner kleinsten Struktur zusammen? Wir haben für euch die spannendsten Fakten zum Thema Brot und Gesundheit aufgedeckt.

Rein intuitiv wissen die meisten, dass Vollkornbrot gesünder ist als Weißgebäck wie etwa Semmeln. Doch warum ist das so? Die Semmel liefert zwar mehr Kohlenhydrate, doch auch gleichzeitig relativ wenige Ballaststoffe. Vollkornbrot liefert hingegen mehr Ballaststoffe und trägt so zur Darmgesundheit bei. Auch was den Eiweißgehalt betrifft, übertrumpft das Vollkornbrot die Semmel. In einem sehr ähnlichen Verhältnis liegen Mineralstoffe sowie der Anteil an Eiweiß vor.