ZUKUNFT LANDWIRTSCHAFT

Kommunikation ist die Basis für Weiterentwicklung

„Zukunft Landwirtschaft“ ist der kommunikative Zusammenschluss von Bäuerinnen und Bauern in Österreich. Die Koordination der Kommunikationsplattform übernimmt Land schafft Leben. Das Ziel der neuen WhatsApp-Gruppen ist eine verstärkte Vernetzung von Bäuerinnen und Bauern, um einen zukunftsgerichteten und konstruktiven Austausch zu fördern. Die Mitglieder teilen die Überzeugung, stetig an der landwirtschaftlichen Weiterentwicklung in Österreich zu arbeiten und setzen sich für eine starke Kommunikation ein.

Bäuerinnen und Bauern selbst werden damit zur treibenden Kraft für Kommunikation, Austausch und Weiterentwicklung in der österreichischen Landwirtschaft und allen angrenzenden Bereichen. Durch das regelmäßige Teilen von Botschaften zur Bewusstseinsbildung, von Aktionen, von wissenschaftlich fundierten Informationen sowie durch die standortorientierte Weiterentwicklung der Höfe entsteht eine starke Landwirtschaft, die sich zukunftsorientiert ausrichtet.

Zukunft Landwirtschaft gestalten wir

„Wir brauchen eine Landwirtschaft, die uns eine gesunde Basisversorgung ermöglicht und ressourcenorientiert für die Zukunft arbeitet. Wir möchten die Bäuerinnen und Bauern dabei unterstützen, im Austausch zu bleiben und Weiterentwicklung zu leben.“


– Hannes Royer, Bergbauer und Obmann von Land schafft Leben

WhatsApp-Gruppe

SO MELDEST DU DICH AN

  1. Lege einen neuen Kontakt in deinem Telefonbuch mit dieser Rufnummer an: +43 676 904 35 54
  2. Schicke deinen Kontakt an diese Nummer, dann fügen wir dich der Gruppe ZUKUNFT LANDWIRTSCHAFT hinzu.
  3. Nach einer kurzen Wartezeit bist du Teil von ZUKUNFT LANDWIRTSCHAFT

Darum geht's

Brot aus Österreich | © Land schafft Leben, 2020

DAS LIEFERN WIR DIR

  •  Botschaften zur Bewusstseinsbildung
  •  News
  •  Wissen rund um landwirtschaftliche Produktion
  •  Aktiv werden; z. B. Viral nachfragen, wo etwas herkommt
  •  Wissenschaftlich fundierte Informationen und Analysen
  •  Konsumtrends

DAS KANNST DU ERREICHEN

  •  Offene, aktive Kommunikation zur Lebensmittelproduktion und gesellschaftsrelevanten Themen in Österreich
  •  Deinen Input einbringen und gemeinsam aktiv werden
  •  Selbst für Forderungen auf- und einstehen und mit allen Elementen der Wertschöpfungskette aktiv in Austausch gehen